Klettern Sardinien

Jo spinnt die wöt Ende September rauschten wir als 9-köpfige, motivierte Truppe nach Sardinien um den Legenden, die den Fels dieser Insel umranken, nachzugehen. Unser Fazit nach 2 Wochen an der zentralen Ostküste: jo leck! So viel geiler Fels, von der Sintergrotte bis zur Megaplatte, alles geil. So nette Leute, es scheint dass sich die Sarden…

Schindluder

Als das Wetter noch schön war. Ende Juni, als wir noch voller Hoffnung auf einen grandiosen Klettersommer waren, schnappten uns Gernot und ich einen verheißungsvollen Frühsommermontag und stiegen in die „Schindluder“ in der Peternschartenkopf Nordwand im Gesäuse ein. Die Tour ist relativ neu und von oben bis unter mit Bohrhaken gesichert. Die Schwierigkeiten reichen bis…

Sportklettern in Siurana

In ganz Mitteleuropa war Schnee und Regen angesagt, wir hatten aber eine Urlaubswoche vor uns. Also was tun? Nach einem mehrstündigen Wettercheck sahen wir ein, dass richtig schönes Wetter nur auf der Iberischen Halbinsel zu erwarten war. Aber nach Spanien mit dem Aut0? Seid ihr wahnsinnig? Muss gehen, hilft eh nicht. 18 Stunden später standen wir…

Klettern auf Teneriffa

Gemütlicher und schöner kann Klettern kaum mehr sein… Einige Bilder und Tipps zum Klettern auf Teneriffa: Teneriffa ist für die meisten Europäer ein typisches Winterkletterziel, wir waren im Juli dort, um der typischen heimischen Regenzeit zu entkommen. Da auf den Kanaren die Temperaturen ganzjährig angenehm lauwarm sind und nur wenig schwanken, ist es wahrscheinlich egal,…